Konftel 300Wx - mit Analog DECT Basis

495,00 €*

Produktnummer: 910101077
Produktinformationen "Konftel 300Wx - mit Analog DECT Basis"

Einfach und zuverlässig. Konftel 300Wx mit Konftel Analog DECT-Basisstation für analoges Anschließen. Schließen Sie die Basisstation einfach an die Buchse an. Schon ist Ihre drahtlose Konferenzlösung startbereit und Sie können bis zu sieben Telefone verbinden.

 
Tonqualität der Spitzenklasse
Für rundum dynamische Telefonkonferenzen! HD-Klang ermöglicht eine deutlich natürlichere Stimmwiedergabe als bei herkömmlichen Telefongesprächen. So bleiben selbst kleine Nuancen erhalten, wodurch der gesamte Dialog reibungsloser verläuft. Dank der Zusatzmikrofone sind auch große Telefonkonferenzen mit bis zu 20 Teilnehmern im Raum kein Problem. Konftel 300Wx unterstützt schnurlose HD-Gespräche und verfügt über die patentierte Klangtechnologie OmniSound® von Konftel. Beim Anschluss an die IP-Telefonie über IP DECT 10 erhalten Sie schnurlose Freiheit in Kombination mit Klangqualität der Spitzenklasse. 


Sie haben die Kontrolle
Konftel 300Wx und die Smartphone-App Konftel Unite bilden eine optimale Kombination. Über den zugehörigen Konftel Unite-Adapter können Sie eine Verbindung mit der App herstellen, um Ihr Konferenztelefon problemlos zu bedienen. Mit nur einem Klick gelangen Sie zur Telefonkonferenz. Wir nennen dies auch One Touch Conferencing. Nutzen Sie Ihr persönliches Telefonbuch und steuern Sie die Telefonfunktionen während der Konferenz.


  • Raum Typ: Klein bis Mittel
  • DECT schnurlos
  • USB
  • Anschluss für Mobiltelefonkabel (RJ11)
  • Anschlüsse für Zusatzmikrofone
  • OmniSound® mit HD-Klang
  • Ladestation
  • USB für PC-basierte Kollaboration
  • Kombination verschiedener Anschlüsse
  • Kostenlose Software-Aktualisierung
  • Unterstützung für Konftel Unite App über Adapter
  • Climate Neutral Certified
  • Akkubetrieben
  • Hybrid: USB und Telefonleitung
  • Gesprächsaufzeichnung auf Speicherkarte
  • Anleitung für Mehrparteiengespräche
  • Zwei Jahre Gewährleistung
  • Basisstation: IP, analog oder GAP